Oberdorfstrasse 4 | 6340 Baar Oberdorfstrasse 4 | 6340 Baar, Kanton Zug 041 761 50 00 041 761 50 00 info@waffenmarti.ch info@waffenmarti.ch
Mo + Di: Geschlossen Mo + Di: Geschlossen Mi - Fr: 14 - 18 Uhr Mi - Fr: 14 - 18 Uhr Sa: 09 - 12 Uhr Sa: 09 - 12 Uhr
gerne Bargeld, EC/Debit- oder Postkarte gerne Bargeld, EC/Debit- oder Postkarte / keine Kreditkarten oder Twint keine Kreditkarten oder Twint

Mo+Di: geschlossen Mo+Di: geschlossen
Mi-Fr: 14h-18h
Mi-Fr: 14h-18h + Sa: 09h-12h Sa: 09h-12h
gerne Bargeld, EC/Debit- oder Postkarte gerne Bargeld, EC/Debit- oder Postkarte
keine Kreditkarten, Twint
keine Kreditkarten, Twint
Oberdorfstrasse 4 | 6340 Baar Oberdorfstrasse 4 | 6340 Baar in Zug
041 761 50 00 041 761 50 00 | info@waffenmarti.ch info@waffenmarti.ch

Neuigkeiten

Ab Lager lieferbar: Walther PPK/S in schwarz und stainless

Endlich verfügbar: Die Legende Walther PPK/s in 9mm Kurz!

Flintenlaufmunition, Brenneke, K.O. Self Defense, Less Lethal, Kal. 12/70, 8.2g m2310111108

39.00 SFr.

Wichtige Produkthinweise


Amtlicher Ausweis -> CH-ID oder CH-Pass oder C-Ausweis oder B-Ausweis;
Auszug Zentralstrafregister (nicht älter als 3 Monate);
ODER Waffenerwerbsschein/Ausnahmebewilligung (nicht älter als 2 Jahre ab dem Ausstelldatum);
ODER gültiger EU-Feuerwaffenpass

Technische Daten

  • Kaliber: 12/70
  • Typ: Flintenlaufgeschoss
  • Gewicht: 8.2g
  • Material: Spezial-Masse ähnlich "Knetmasse"
  • Hülsenmaterial: Plastik
  • Mündungsgeschwindkeit V0: 96m/s

Besonderheiten

Mit dem neuen K.O. Flintenlaufgeschoss stellt BRENNEKE eine technische Entwicklung auf dem Gebiet der weniger tödlichen Munition (lessthan-lethal) vor. Nach langjähriger Entwicklung wird das neue Material KOline® verwendet, welches sich im Ziel äusserst rasch verformt und vor allem für  Selbstverteidigungszwecke und im Bereich der Behördenmunition eingesetzt werden kann. Die Nachteile von Geschossen aus Gummi oder von sog. „Bean Bag Ammo“ zum Verschuss eines mit Schrotkugeln gefüllten Baumwollbeutels o.ä. werden vermieden. Dies erfolgt einmal durch eine sehr viel geringere V0 von 96 m/sek. und eine E0 von 46 Joule. Die effektive Einsatzentfernung liegt zwischen 8 und 10 m. Dann stoppt das 8.2g schwere K.O. Self Defense Geschoss im Kaliber 12/70 jeden Gegner sofort und unmissverständlich. Das unterkalibrige Projektil steckt in einem pinkfarbenen Sabot. Aufgrund des fast nicht spürbaren Rückstosses lässt sich die Patrone für jede Schützin und jeden Schützen problemlos aus jedem Flintenlauf mit oder ohne Choke verwenden.