Sehr geehrte Kundschaft

Am Mittwoch, 13. Mai können wir unser Geschäft nach dem Covid-19 Lockdown wieder öffnen und wir freuen uns sehr, dass wir wieder persönlich für Sie da sein dürfen.

Die Vorgaben des Bundes gelten aber weiterhin (begrenzte Anzahl Personen im Geschäft). Auch wir müssen den Kundenfluss dosieren und um Ihnen eine Warteschlange mit langen Wartezeiten nach Möglichkeit zu ersparen, bieten wir Ihnen an, Termine zu buchen. Bis auf weiteres gilt:

  • Beratungen ausschliesslich auf Terminabsprache möglich (maximal 1 Person oder 2 Personen aus dem gleichen Haushalt);
  • Abholungen bestellter Waffen mit Beratung oder Munition ausschliesslich auf Terminabsprache möglich (maximal 1 Person oder 2 Personen aus dem gleichen Haushalt);
  • Abholungen von Kleinmaterial ohne Beratung und ohne "Papierkram"  wie z.B. Luftgewehrscheiben, ein Holster, ... können nach wie vor spontan erfolgen. Es kann allerdings zu Wartezeiten kommen (maximal 1 Person);
  • Wir akzeptieren nach wie vor Bargeld, EC-Karte oder die gelbe Postcard (ACHTUNG: Limiten beachten) - jedoch keine Kreditkarten, Twint, Apple Pay oder ähnliches;
  • Der Handel über unseren Webshop, Bestellungen per EMail und der Postversand sind nach wie vor möglich.

Wenn immer möglich sind wir sehr dankbar, wenn Sie abzuholende Waren einen Tag vor der Abholung per EMail bestellen könnten - so können wir alles für Sie bereit legen und die Abholung ist speditiv!

Über unser neues Reservationssystem können Sie die entsprechenden Termine direkt online Buchen (HIER KLICKEN!)!

Die Welt hat sich in den letzten paar Wochen sehr verändert - wir geben unser Bestes, sodass wir Sie nach wie vor speditiv und profesionell bedienen können. Für uns alle ist diese Situation ungewohnt: Wer hätte gedacht, dass man beim Einkauf anstehen und warten muss? Wir bitten Sie daher um Verständnis für den aktuell veränderten Ablauf, wenn Sie uns Besuchen möchten. Wir werden uns jeweils der aktuellen, vom Bund kommunizierten Weisungen anpassen.

Hier erfahren Sie alles zum Waffenerwerb mit dem neuen Waffengesetz ab dem 15. August 2019. KLICKEN SIE HIER für eine detaillierte Hilfestellung beim Waffenkauf und bei den Bewilligungen.

   
© MARTI Waffen AG 6340 Baar - Schweiz